Ihre Experten für quantitative Radiologie

Neurodegenerative Erkrankungen frühzeitig erkennen & effizient behandeln

Mit unseren KI-gestützten Software-Lösungen tragen wir dazu bei, die medizinische Versorgung für das gesamte Spektrum neurodegenerativer Erkrankungen in Zukunft noch besser zu machen.
Künstliche Intelligenz und neuronale Netze bieten seit Kurzem die technischen Voraussetzungen und ermöglichen eine Erweiterung der bisherigen radiologischen Befundung um einen entscheidenden Faktor - die objektive Messbarkeit.

So kann eine pathologische Abweichung von Hirnvolumen sehr viel früher und präziser erkannt werden, als dies durch die herkömmliche visuelle Befundung möglich ist.
Unsere AIRAscore Auswertungen unterstützen Sie bei Ihrer täglichen Arbeit, für mehr diagnostische Sicherheit, individuelle Therapien und eine bessere Medizin in der Zukunft. Dafür greifen wir auf mehr als 25 Jahre praktische Erfahrung aus dem Klinikalltag und der universitären Spitzenforschung zurück.

6 gute Gründe

Begeistern Sie Ihre Patienten und Kollegen als Innovator und sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil durch die Mehrwerte der künstlichen Intelligenz.

Mehr Exzellenz
für Ihre Befundung

Ihre Patienten profitieren vom umfassenden Know-how und der Präzision der universitären Spitzenforschung. Diagnostisch wertvolle Biomarker und deren Abgleich mit einem alters- und geschlechtsspezifischen Referenzkollektiv setzen Ihrer Befundungsqualität neue Maßstäbe. Auch für das menschliche Auge nicht ersichtliche Unterschiede werden quantitativ und objektiv dargestellt.

Mehr diagnostische
Möglichkeiten

Neuronale Netze vermessen das gesamte Gehirn und liefern präzise Volumina aller relevanten anatomischen Strukturen des Großhirns, Kleinhirns und auch des Hirnstamms. Für eine umfassende Früh- und Differentialdiagnostik – über das gesamte neurodegenerative Spektrum hinweg. Nicht nur Demenzen wie Alzheimer werden adressiert, auch Erkrankungen wie MS, Parkinson und andere, seltene Bewegungsstörungen lassen sich abklären und im Verlauf objektiv bewerten.

Mehr Zeit
für das Wesentliche

Jeder Auswertungsbericht liegt Ihnen innerhalb weniger Minuten vor und lässt sich damit einfach nahtlos in Ihren Befundungs-Workflow integrieren. Die Ergebnisse können Sie direkt mit Ihren Patienten besprechen. So gelingt eine nahtlose Integration von Diagnostik und Therapieentscheidung zum Wohle des Patienten.

Mehr Abrechnungs­leistungen

Unsere KI-Leistung können Sie als privatärztliche Verlangensleistung oder IGeL Leistung zusätzlich abrechnen. Dabei bestimmen Sie selbst, wann und wie oft Sie unsere Dienstleistung nutzen – ganz ohne feste Vertragslaufzeit. Die umgehende Auswertung ermöglicht zudem eine schnellere Patientenversorgung.

Mehr Sicherheit für Ihre Daten

Alle Patientendaten werden vor Verlassen Ihrer Klinik/ Praxis pseudonymisiert. Außer einer Auftrags-ID und den reinen Bilddaten sowie Alter und Geschlecht für die Zuordnung der richtigen Referenzwerte, speichert AIRAmed keine personenbezogenen Daten. Die individuelle Auftrags-ID erlaubt uns bei Bedarf eine sichere Zuordnung und erneute Erstellung des pseudonymisierten Auswertungsberichts, auch über Jahre hinweg - z.B. bei Verlust oder für Verlaufskontrollen.

Mehr künstliche Intelligenz

Die neuronalen Netze von AIRAmed wurden auf Basis tausender Datensätze trainiert. Neben den üblichen unauffälligen Trainingsdaten gesunder Probanden wurden eine Vielzahl pathologischer Trainingsdaten aus dem gesamten Spektrum der neurodegenerativen Erkrankungen eingeschlossen. Sie machen das Erkennen krankheitsspezifischer Veränderungen erst möglich und bilden das Fundament unserer diagnostischen Präzision.

So funktioniert's

 

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot und nehmen uns Zeit für Ihre Fragen.
Innerhalb einer 4-wöchigen Testphase können Sie sich anhand von bis zu 10 kostenlosen Auswertungen von den Mehrwerten unserer Software-Lösungen überzeugen.

Möchten Sie vorab einige Beispielauswertungen ansehen? Gerne senden wir Ihnen diese zu.

collapse

 

 

Installation einer sicheren Datenverbindung

Hierzu installieren wir gemeinsam mit Ihrer IT eine kleine Software, einen sogenannten Client, der als lokaler PACS Knoten fungiert.

Er sorgt für eine verschlüsselte Verbindung, so dass eine geschützte Interaktion zwischen Ihrem PACS und unserem Server stattfinden kann – für maximale Effizienz und Sicherheit.

 

 

 

collapse

 

 

Erhebung von geeigneten Bilddaten

Zur Verarbeitung Ihrer Bilddaten benötigen wir Datensätze mit folgenden Eigenschaften:

  • T1 Dicom-Datensatz, nativ, DICOM Format: MR Image IOD
  • Klarer Grau-Weiß-Kontrast zwischen grauer und weißer Substanz und möglichst hypointense Darstellung des Liquors
  • Gerätehersteller: GE, Philips, Siemens
  • Feldstärke 1,5 oder 3 Tesla
  • Auflösung der Bilddaten in jeder Raumrichtung
    ≤ 2 mm Voxelgröße ≤ 2,4 mm³

collapse

 

 

Datenschutz für Ihre Patientendaten

Datenschutzkonformes Arbeiten ist essenziell.

Deshalb werden alle personenbezogenen Daten aus dem DICOM-Header noch vor dem Versand von den Bilddaten getrennt und verworfen.

Die technischen Aufnahmeparameter werden zusammen mit den Bilddaten und einer eindeutigen Kennung mittels einer verschlüsselten Verbindung pseudonymisiert zur Prozessierung an die AIRAmed-Server übermittelt. Lediglich Alter und Geschlecht werden für den Vergleich mit dem gesunden Referenzkollektiv zusätzlich übertragen.

 

 

collapse

 

 

Prozessierung der Daten

Unser neuronales Netz beginnt bei Dateneingang automatisch mit der Prozessierung.

Die Auswertung der übertragenen Daten benötigt nur wenige Minuten.

 

 

 

collapse

 

 

Innerhalb von Minuten

Wir spielen die Auswertungsergebnisse in Form eines ausführlichen PDF-Berichts innerhalb weniger Minuten zurück in Ihr PACS.

Zur nachvollziehbaren Validierung unserer Segmentierungsergebnisse spielen wir diese koregistriert auf die originalen MRT-Daten zusammen mit dem PDF Bericht zurück.

So kann jede automatisierte Zuordnung auf Korrektheit überprüft werden - zur vollständigen Transparenz über die Qualität unserer Segmentierung.

collapse

Unsere Software-Lösungen

AIRAscore structure

Zur objektiven Ergänzung bei der Abklärung neurodegenerativer Erkrankungen. Ganz im Sinne einer personalisierten Medizin.

Ein Auszug unserer Referenzen

„Insbesondere bei seltenen neurologischen Erkrankungen stehen wir häufig vor dem Problem, ob ein individueller Gehirnscan schon auffällig ist oder nicht. Hier ist AIRAscore eine große Hilfe in unserer täglichen Arbeit.“

Prof. Dr. Ludger Schöls
Neurologe, Universitätsklinikum Tübingen

„Mit AIRAscore structure kann ich meine Diagnose stützen und Veränderungen im Hirnvolumen diagnostizieren, die ich durch eine rein visuelle Befundung erst sehr viel später hätte feststellen können. Dieser Mehrwert freut meine Patienten, aber auch mich als Arzt.“

Dr. Sören Danz
Radiologe, Sindelfingen

„AIRAscore structure funktioniert für mich als Radiologin einfach. Es gibt keine festen Vertragslaufzeiten und ich wende die Software nur dann an, wenn es sinnvoll ist. AIRAmed hat es geschafft einen Auswertungsbericht zu generieren, der mich sowohl von der Präzision der Ergebnisse als auch von der Zusammenstellung der ausgewerteten Parameter überzeugt.“

Dr. Nicola Meyer
Radiologin, Hamburg

„Ich freue mich, dass wir mit AIRAscore structure nun eine Möglichkeit haben, auch in der niedergelassenen Praxis von den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft zu profitieren. Es dauert nur wenige Minuten bis mir exakte Messwerte direkt in meinem PACS vorliegen, die meine Befundungsmöglichkeiten wesentlich verbessern.“

PD Dr. Hansjörg Rempp
Radiologe, Stuttgart

„Die quantitative Beurteilung des Hirnvolumens wird zunehmend wichtiger. Objektiv belegbare Messwerte sind die Basis für jedwede personalisierte, auf den einzelnen Patienten zugeschnittene Therapie. AIRAmed füllt diese Lücke der personalisierten Gesundheitsversorgung durch maschinelles Lernen.“

Prof. Dr. Matthis Synofzik
Neurologe, Universitätsklinikum Tübingen

„Wir verwenden AIRAscore structure inzwischen routinemäßig bei unseren stationären Patienten. Der Befundbericht gibt uns hier die notwendige Sicherheit bei der Beurteilung von demenziellen Erkrankungen.“

Prof. Dr. Gerhard Eschweiler
Psychiater, Universitätsklinikum Tübingen

Bevor's losgeht:

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Für Ihre optimale Online-Erfahrung verwenden wir Cookies auf unserer Website. Bitte teilen Sie uns daher mit, welche Ihrer persönlichen Daten wir erfassen und verwenden dürfen.

Erfahren Sie hier mehr.

Individuelle Einstellungen

Die folgenden Kategorien beschreiben die Art von Daten, die wir bei Ihrer Nutzung dieser Webseite erfassen. Durch die Auswahl der jeweiligen Einstellungen helfen Sie uns dabei, Ihnen eine individuell angepasste Online-Erfahrung zu bieten. Weitere Informationen rund um die Nutzung Ihrer persönlichen Daten und die von uns genutzten Services finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Mit dem Besuch dieser Webseite bestätigen Sie das Mindestalter von 13 Jahren. Ihre Privatsphäre-Einstellungen können Sie jederzeit über den Link „Datenschutzerklärung” im Footer aufrufen und ändern.

Notwendige Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte notwendige Cookies um Einstellungen (z.B. das Akzeptieren dieses Hinweises) auf Ihrem Computer lokal zwischen zu speichern. Diese helfen dabei, die Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren. Die Speicherdauer dieser Cookies beträgt 30 Tage.

Auch wenn Sie die "Notwendigen Cookies" deaktivieren, bedeutet dies, dass trotzdem temporäre Cookies während Ihrer Sitzung gespeichert werden, welche jedoch automatisch beim Schließen des Browsers gelöscht werden.

Unbedingt erforderliche Cookies

Namen der Cookies accept_cookies

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Ermöglicht es uns Ihre vorherigen Cookie-Einwilligung zu prüfen.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session bzw. 30 Tagen.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies connection_google_analytics, connection_google_maps, connection_adobe_typekit

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Unsere Website kann auch Inhalte von anderen Anbietern enthalten, die möglicherweise eigene Cookies nutzen. Anhand der aufgelisteten Cookies ist es uns möglich Ihre Zustimmung zu zustimmungspflichtigen Cookies einzelnen Drittanbietern zwischenzuspeichern.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session bzw. 30 Tagen.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies PHPSESSID

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Die sogenannte Session ID. ist ein zufällig ausgewählter Schlüssel des CMS Systems, der die Sessiondaten auf dem Server eindeutig identifiziert. Dieser Schlüssel kann z.B. über Cookies oder als Bestandteil der URL an ein Folgescript übergeben werden, damit dieses die Sessiondaten auf dem Server wiederfinden kann.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies oc_sessionPassphrase

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Speichert die Session wenn sich ein User im Backend / CMS anmeldet.

Ablaufdatum der Cookies Nach Ablauf der Session wird dieses gelöscht.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies be_user_auth

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Backend User Identifizierung des CMS Systems

Ablaufdatum der Cookies Nach Ablauf der Session wird dieses gelöscht.

Typ der Cookies HTTPS

DSGVO Hinweise

Namen der Cookies dsgvo_hidden

Anbieter der Cookies AIRAmed GmbH

Zweck der Cookies Diese Webseite ist nach der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) konzipiert. Während des Besuches unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit, die Hinweise zur Datenverarbeitung laut Artikel 6 Abs. 1f) vorübergehend auszublenden.

Ablaufdatum der Cookies Nach Schließen der Session bzw. 30 Tagen.

Typ der Cookies HTTPS

Online Dienste

Diese Webseite nutzt Online-Dienste von verschiedenen Anbietern um zusätzliche Funktionlitäten (z.B. die Nutzung eines Routenplaners) zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie die Dienste der Kategorie "Online Dienste" deaktivieren, bedeutet dies, dass ein Teil der Inhalte dieser Webseite für Sie nicht zur Verfügung steht.

Adobe Typekit Fonts

Namen der Dienste Adobe Typekit

Anbieter der Dienste Adobe Systems Incorporated, 345 Park Avenue, San Jose, CA 95110-2704, USA

Zweck der Dienste Diese Website nutzt zur einheitlichen Darstellung bestimmter Schriftarten Web Fonts von Adobe. Die Nutzung von Adobe Fonts ist erforderlich, um ein einheitliches Schriftbild auf dieser Website zu gewährleisten.

Art der Dienste Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Dabei stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von Adobe in den USA her. Hierdurch erlangt Adobe Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Bei der Bereitstellung der Schriftarten werden nach Aussage von Adobe keine Cookies gespeichert. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Adobe können Sie den Datenschutzhinweisen bzw. den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen von Adobe entnehmen.

Google Maps

Namen der Dienste maps.Google.com

Anbieter der Dienste Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Dienste Google Maps ist ein Online-Kartendienst der Firma Google. Wir nehmen die Dienste von Google Maps in Anspruch um die Standorte unserer Fachhändler innerhalb der Händlersuche auf einer Karte darstellen zu können und Ihnen den Routenplaner zur Verfügung zu stellen.

Art der Dienste Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server der Google LLC in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google LLC können Sie den Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google LLC entnehmen.

Namen der Cookies APISID, SAPISID, HSID, SID, SSID

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie wird von Google Maps genutzt, um Usereinstellungen und -informationen zu speichern

Ablaufdatum der Cookies Nach 3 Jahren.

Typ der Cookies HTTP / HTTPS

Namen der Cookies SIDCC

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie ist ein Security Cookie, der Nutzerdaten vor unautorisiertem Zugriff schützt.

Ablaufdatum der Cookies Nach 3 Monaten.

Typ der Cookies HTTP

Namen der Cookies NID

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Das NID-Cookie enthält eine eindeutige ID, über die Google Ihre bevorzugten Einstellungen und andere Informationen speichert, insbesondere Ihre bevorzugte Sprache (z. B. Deutsch), wie viele Suchergebnisse pro Seite angezeigt werden sollen (z. B. 10 oder 20) und ob der Google SafeSearch-Filter aktiviert sein soll.

Ablaufdatum der Cookies Nach 6 Monaten.

Typ der Cookies HTTPS

Namen der Cookies CONSENT

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie speichert, ob Cookies von Google erlaubt werden.

Ablaufdatum der Cookies Nach 20 Jahren.

Typ der Cookies HTTP

Online Erfahrung

Wir möchten Ihnen die Erfahrung mit uns so angenehm wie möglich gestalten. Aus diesem Grund erfassen wir Daten über Ihr Online-Verhalten oder Ihre Online-Attribute und setzen erweiterte Datenanalysen ein, um neue Versionen unserer Webseite mit individuell angepassten Inhalten anzubieten.

Wenn Sie die Dienste der Kategorie "Online Erfahrung" deaktivieren, bedeutet dies, dass Sie möglicherweise nicht in den Genuss der bestmöglichen Inhalte kommen.

Google Analytics

Namen der Dienste Google Analytics

Anbieter der Dienste Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Dienste Wir nehmen die Dienste von Google Analytics in Anspruch, um Daten über Ihr Verhalten auf unserer Webseite zu erfassen. Wir analysieren z. B., welche Inhalte beliebt sind und folgern daraus, welche weiteren Themen noch relevant für unsere Besucher sein könnten.

Art der Dienste Zu den erfassten Daten können aufgerufene Seiten, wahrgenommene Testversionen, wiedergegebene Videos, getätigte Einkäufe sowie Ihre IP-Adresse oder Geräte-ID gehören. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google LLC können Sie den Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen von Google LLC entnehmen.

Namen der Cookies _ga

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie sammelt Daten für den Analytics Report der Seite und generiert eine Nummer für jeden einzigartigen User als Client Identifier. Des Weiteren sammelt dieser Cookie Daten, um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen.

Ablaufdatum der Cookies Nach 2 Jahren.

Typ der Cookies HTTP

Namen der Cookies _gat

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken

Ablaufdatum der Cookies Nach 2 Tagen.

Typ der Cookies HTTP

Namen der Cookies _gid

Anbieter der Cookies Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Zweck der Cookies Dieser Cookie sammelt Daten für den Analytics Report der Seite. Er ist sessionabhängig und sammelt Daten über die Reise des Users über die Webseite in jeder Session. Wenn sich die Session ändert, ändert sich auch der Wert des Cookies.

Ablaufdatum der Cookies Nach 1 Tag.

Typ der Cookies HTTP